Martin Lehnerts Naturseite

«Wer die Tiere nicht achtet, kann nicht menschlich leben.» Alfred Brehm

Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. Marcus Tullius Cicero

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Eine Website mit Fotos aus der „Natur“ um mich herum, was soll das bringen? Das Angebot im Netz ist Legion, diese Seite nur eine von vielen. Fantastische, perfekte Fotos gibt es dort zu Hauf. Damit kann und will ich mit meiner Seite nicht konkurrieren. Ich möchte zeigen, wie viel es an Natur zu entdecken gibt, direkt vor unserer Haustür, im Garten, auf Spaziergängen oder auf Reisen. Da ist immer etwas zu entdecken, eher auf den zweiten Blick, versteckt in der oft nur flüchtig wahrgenommenen „Kulisse“ um uns herum. Dafür braucht es keineswegs immer eine aufwendige Kameraausrüstung. Ein Handy mit vernünftiger Kamera macht das Festhalten des „zweiten Blicks“ heute möglich, schärft das Auge für die natürliche Schönheit am Wegesrand.

Die Bilder auf dieser Seite sollen Anregung sein, mit dem Handy oder der Kamera auf Expedition zu gehen, ganz nebenbei während der Wanderung, beim Spaziergang oder im eigenen Garten. Apps, die uns bei der Lüftung der entdeckten Geheimnisse helfen, finden sich hier:    

https://blog.deinhandy.de/pflanzen-bestimmen-3-kostenlose-apps-um-natur-zu-entdecken

https://blog.deinhandy.de/insekten-bestimmen-die-3-besten-kostenlosen-apps-im-test

https://blog.deinhandy.de/voegel-bestimmen-die-3-besten-kostenlosen-vogel-apps-im-test

Der eine oder andere passende Buchtip findet sich auf den jeweiligen Seiten. 

Wenn all dies dazu beiträgt, dass wir wieder sehen und lieben lernen, was uns an natürlichem Leben umgibt, dann erfüllt diese Website ihren Sinn. Vielleicht trägt sie schließlich auch dazu bei, dass wir alle mit wachsender Freude unseren Beitrag zum Schutz der natürlichen Umwelt leisten. Tips dazu finden sich auch auf diesen Seiten. Viel Spass dabei!